resiTwin EP
1 2

done Fließfähig

done Auch nach der Aushärtung dauerflexibel

done Einfache Anwendung durch Doppelkartuschensystem

Zurück zur Produktübersicht

resiTwin EP

resiTwin EP ist ein zwei-komponentiges fließfähiges Harz zum  Abdichten von Fugen und Übergängen, das Verfüllen von Hohlräumen vor allem in Abwasserbauwerken und das Verkleben von Bauteilen. Mit Hilfe einer Verpresspistole, wie zum Beispiel der resiGun, wird eine einfache Anwendung gewährleistet. Auch nach der Aushärtung bleibt resiTwin EP dauerflexibel und eignet sich durch die stoßdämpfende Wirkung auch für den Einsatz im Straßenverkehr.

 

Farbe: grau
Dichte: ca. 1,65 g/cm3
Verbrauch: nach Bedarf
Topfzeit (bei 20°C): ca. 15 min
Ausformzeit (bei 10°C): ca. 45 min
VPE: Karton zu je 12 Doppelkartuschen à 2 mal 200 ml
Karton zu je 6 Doppelkartuschen à 2 mal 750 ml

Beispiel-Projekt:

Schachtrahmenregulierung in Leverkusen

© Copyright 2020 - resinnovation GmbH

Soziale Netzwerke

Impressum | Datenschutz