Sanierung: Abdichten von Fugen

  • Sanierung mit Epoxidharz und PU-Harz

Abdichten von Fugen

Das Projekt wurde von der Firma KFS Service de Canalisation Payerne durchgeführt.

Die örtliche Hauptkanalisation der Stadt Le Locle verläuft direkt unter einem Neubau. Das Einbringen von neuen Spundwänden hat Vibrationen im Bodenbereich ausgelöst und damit zu Absenkungen des  2 auf 2 Meter messenden Betonkanals geführt. Die Fugen der Verbindungen sind dabei beschädigt worden, und nun kann Grundwasser infiltrieren und Abwasser exfiltrieren. Mithilfe des Schaumharzes resiFill und des Epoxidharzes resiTwin EP thix wird der Kanal wieder abgedichtet und die Elemente dauerflexibel verbunden. Die beiden Harze werden mittels resiGun AIR verpresst.

Zunächst muss das eindringende Grundwasser gestoppt werden, dafür eignet sich am besten das schnell aufschäumende und aushärtende PU-Harz resiFill. Da die Risse sehr tief und lang sind, wird resiFill in diesem Projekt ohne Bohrpacker verwendet. Damit das Harz während des Einbringens nicht vom sehr stark drückenden Wasser weggespült wird, wird die Öffnung mit einem Lappen abgedichtet und daneben das Material injiziert. Das PU-Harz verfügt über einen Schaumfaktor größer 10  und breitet sich schnell in den Hohlräumen aus. Das Endprodukt, ein zähelastischer Schaum, stoppt die Wasserinfiltration. Nun werden die Stellen mit resiTwin EP thix dauerhaft abgedichtet. Dafür wird das thixotrope Kunstharz über den Statikmischer direkt in die Fugen eingebracht.

resiTwin EP wird in zwei Varianten angeboten und ist für verschiedene Aufgabenstellungen optimiert. Einer der Vorteile der thixotropen Variante (resiTwin EP thix) ist, dass die Verarbeitung sowohl waagerecht und senkrecht als auch über Kopf möglich ist. Dank der resiGun geht das Verpressen einfach und schnell die Fugen  sind rasch dauerhaft abgedichtet. Durch die seine dauerelastische Eigenschaft nach dem Aushärten nimmt das Harz künftig die Vibrationen auf, die auf das Bauwerk wirken, und dämpft sie ab. So kommt es nicht erneut zu Schäden.

© Copyright 2020 - resinnovation GmbH

Soziale Netzwerke

Impressum | Datenschutz